2017 Subaru BRZ Leistungspaket

Das Subaru BRZ 2017, das in diesem Jahr aktualisiert wurde, kann leicht abgeschrieben werden, da es nur geringfügig verbessert wurde. Mehrere sorgfältig ausgewählte Motoroptimierungen machen Subarus nippy kleinen Sportwagen nur 5 PS und 5 Nm Drehmoment mehr als zuvor aus. Hier und da gab es auch einige strukturelle Verbesserungen, die den Unterschied machten, dass Subaru sich nicht die Mühe machen sollte, die prozentualen Verbesserungen der Fahrgestellsteifigkeit zu berechnen. Das Straßengefühl ist jedoch bemerkenswert verbessert, insbesondere vom Hinterrad eines BRZ, das mit dem optionalen Performance-Paket ausgestattet ist.

Eine Option von 1195 US-Dollar, die nur für den 28.465-Dollar-Limited-Trimm mit dem Sechsgang-Schaltgetriebe verfügbar ist. Das Performance-Paket führt effektiv zu einem Fahrzeug, das 3345 US-Dollar mehr kostet als die Basis-BRZ-Prämie. Und vergessen Sie es, wenn Sie Kupplungspedale meiden. Die Hardware umfasst größere 12,8-Zoll-Bremsscheiben vorne und 12,4-Zoll-Hinterräder (von 11,6 bis 11,4), die von Brembo-Vierkolben-Vorder- und Doppelkolben-Bremssätteln hinten eingespannt werden, sowie Sachs-Dämpfer und 17-Zoll-Räder, die 7,5 Zoll breit sind anstatt der Standard 7.0 Zoll.

Diese Liste sieht dünn aus, aber das Gerät spielt gut mit den subtilen Aktualisierungen, die an jedem BRZ 2017 vorgenommen wurden. Zu den Motoroptimierungen gehören eine überarbeitete Airbox, die einen abgestimmten Aluminium-Einlasskrümmer speist, freifließende Abgase, Nockenwellen und Ventiltriebflächen, die einen intensiven Polierprozess durchlaufen haben, um die Reibung zu reduzieren, und eine andere Einstellung für die Direkteinspritzpumpe, um den parasitären Verlust zu reduzieren . Die Revisionen des Chassis umfassen verstärkte Befestigungspunkte für die vordere Strebe-Turmstrebe, das Getriebe und die hinteren Streben sowie einen hinteren Stabilisator mit einem Durchmesser von 1,0 Millimeter, überarbeitete Federraten und neu Steuersystem, das weniger aufdringlich ist als zuvor.

Die Kabine des BRZ 2017 fühlt sich gehobener an und setzt den Trend für Subaru insgesamt fort, aber Fahrenthusiasten dieser Art, denen dieses Review am meisten am Herzen liegt, werden sich auf das Lenkrad mit dem kleineren Durchmesser konzentrieren, das jetzt über integrierte Audiosteuerung verfügt. Diese wurden als Reaktion auf das Feedback der Eigentümer hinzugefügt. Wenn Sie kein Fan von elektrisch unterstützter Lenkung sind, werden Sie vom BRZ 2017 nicht umgerüstet. Trotzdem ist die Genauigkeit recht gut, so dass der Fahrer das Fahrzeug präzise ausrichten kann und keine der gummiartigen Hysterese zeigt, die in vielen elektrisch unterstützten Systemen zu finden ist.

Das 2017er Auto fühlt sich schneller an als zuvor - und zwar gemäß unseren Tests um 0,1 Sekunden bis 60 Meilen pro Stunde -, was wir in Verbindung mit einem neuen Übersetzungsverhältnis von 4,30: 1 bei manuellen Getriebekabinen auf schärfere Drosselklassen hinweisen ( das bisherige BRZ hatte ein Verhältnis von 4,10: 1). Wenn Sie suchen Gefühl Wir empfehlen Ihnen, Ihr Whole30-Programm am Tag der Lieferung Ihres BRZ zu starten.

Ändern Sie zuerst die Reifen

Die Straßen, die wir von der Innenstadt Granadas, Spanien, zur nahegelegenen Rennstrecke Circuito de Guadix führten, waren mit Staub bedeckt, was bedeutete, dass selbst das schwache Drehmoment des BRZ ausreichend war, um das Auto unbeschwert zu machen, was nicht immer angenehm war. Einige interessante (und unbeabsichtigte) Drifts waren nervig und nicht ganz die Schuld der Michelin Primacy HP-Reifen.

Wir müssen jedoch über diese Reifen sprechen: Das Performance-Paket hat die gleiche Bremsengröße wie der etwa 600 Pfund schwere WRX STI, einige überraschend leistungsfähige Sachs-Dämpfer und etwas breitere Räder, aber das gleiche Gummi. Durch die zusätzliche Bremskraft und Federungskompetenz entlastet das Rad-Reifen-Paket das BRZ. Alles, was mit einem Performance-Label versehen ist, sollte mit geeignetem Gummi beginnen. Dieses lässt Sie nach klebrigen Hochleistungsreifen schreien.

Das Ungleichgewicht der Reifen mit den übrigen Fähigkeiten des Autos zeigt jedoch, wie ausgeglichen und neutral dieses BRZ tatsächlich ist. Es macht es möglich, an der Grenze zwischen Untersteuern und Übersteuern für Tage zu bleiben, die sich wie Tage anfühlen; Atmen Sie immer so leicht vom Gas, um diese wenigen Stufen der Nase zu bekommen, und fahren Sie weiter, um das kleine Auto auf die Ecke zu richten, während Sie das Gaspedal mit Zuversicht matten, wissend, dass der 2,0-Liter-Boxer-Vierzylinder nicht der Fall ist gehen eine Tonne Kraft den Antriebsstrang hinunter. Vergessen Sie die Geschwindigkeit nicht, denn das Gesamterlebnis gleicht eher dem Fahren eines ausgewogenen klassischen britischen Sportwagens - jedoch ohne ungeplante Boxenstopps. Es könnte sogar sein, dass Colin Chapman rot wird. Obwohl von den Reifen heruntergelassen, sind die Bremsen des Performance-Pakets kraftvoll, und das Gefühl, die Höhe und der Abstand des Pedals sind ideal auf den Rest der Werksschuhe abgestimmt, so dass das Herunterschalten der Ferse und der Zehenspitze einfach und macht Spaß. Jeder ist ein Profi beim Einstieg in ein BRZ

Das On-Track-Gleichgewicht des BRZ Performance Packs erinnert an den Acura Integra Type R von vor 20 Jahren, eine weitere Nischenvariante, die auf dem Papier nicht viel aussah, die jedoch gut ausgewählte kleine Verbesserungen und Upgrades nutzte, um etwas zu schaffen das überschritt seine Teile manifestiert. Der VTEC-Motor des Acura war aufregender, aber weniger leistungsfähig als der BRZ. Ja, es war ein Fahrzeug mit Vorderradantrieb, aber seine Attraktivität beruhte ebenfalls auf dem Verständnis, wie der Fahrspaß maximiert werden kann.

Es braucht talentierte Chassis-Spezialisten, um zu verstehen, wie all diese Elemente so gut zusammenspielen können. Subaru sollte es als Kompliment auffassen, dass der Internet-Chor ständig "Mehr Leistung!" Schreit - ein Beweis für das vorbildliche Fahrwerk des BRZ. Das Performance-Paket bietet mehr Gestaltungsspielraum als je zuvor. Im Fokus des BRZ standen aber immer Handling und Balance. Wenn Sie das BRZ zu seinen eigenen Bedingungen akzeptieren, brauchen Sie nicht zu überzeugen. Wenn Sie sich auf dem Zaun befanden, könnte Sie das Performance-Paket dazu drängen. Warnung: Sie werden lange nach dem Reifen der Fabrikreifen nachgekaufte Turbolader-Kits kaufen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *